Landesberatungsstelle für Gemeinschaftliches Wohnen Hessen
Landesberatungsstelle für Gemeinschaftliches Wohnen Hessen

Veranstaltungen

Alle Infos

Datum:
27. bis 28.09.2024
Uhrzeit:
ganztägig
Ort:
Rathaus Düsseldorf, Marktplatz 2, 40213 Düsseldorf
Organisation:
Bundesverbandes Baugemeinschaften e.V.
Anmeldung und Kosten:
s. Link im Tagungsprogramm

Jahrestagung des Bundesverbandes Baugemeinschaften e.V.

"(Neue) Genossenschaften als Instrument für Baugemeinschaften und Quartiersentwicklung" lautet der Titel der Fachtagung, die vom 27. bis 28. September in Düsseldorf stattfinden wird.

Welche Vorteile haben Genossenschaften für das Gemeinwesen und die Bewohner? Sind genossenschaftsähnliche Rechtsformen eine Alternative? Welche Rolle können Dachgenossenschaften spielen? Diesen Themen widmet sich die Fachtagung des Bundesverbandes Baugemeinschaften e.V. und nutzt dazu die Erfahrungen von Dachgenossenschaften, die durch städtische Initiative gegründet wurden, und von Genossenschaften und genossenschaftsähnlichen Rechtsformen, die aus zivilgesellschaftlichem Engagement entstanden sind.

Es wird Zeit zum Diskutieren, Austauschen und Netzwerken geben. Am Samstag schließt sich eine Exkursion zu gemeinschaftlichen Genossenschaftsprojekten in Düsseldorf an.

Die Tagung richtet sich an Expert:innen, die kooperative Projekte begleiten und befördern, an Vertreter:innen von Kommunen, die mit gemeinschaftlichem Wohnen einen Impuls für die Stadtentwicklung setzen wollen, an Hochschulvertreter:innen und Studierende sowie an Initiativen, die gerade den besten Weg fürs gemeinsame Bauen und Wohnen suchen.

Die Einladung inklusive vollständigem Ablauf, Anmeldemöglichkeit und allen weiteren Details können Sie hier als PDF herunterladen.

 

Landesberatungsstelle gemeinschaftliches Wohnen in Hessen
Adickesallee 67-69
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 – 95 92 80 81
ed.nesseh-etkejorpnhow@ofni

Telefonsprechzeiten:
Mittwoch 11-13 Uhr oder nach Vereinbarung