Landesberatungsstelle für Gemeinschaftliches Wohnen Hessen
Landesberatungsstelle für Gemeinschaftliches Wohnen Hessen
Projekt in Gründung

Schloss und Park

Über uns

Wir, eine Gruppe aus 6 Personen, haben das Schloss im Jahr 2014 erworben mit der Idee es ökologisch zu sanieren und als Seminarhaus zu nutzen. Da wir jeder für sich noch an andere Orte gebunden sind, ließ sich ein gemeinsames Wohnen und Arbeiten bisher nicht realisieren. Wir haben das Anwesen schon ca. 1/3 saniert und einige Kulturaktivitäten durchgeführt, bspw. das kling-festival. Im Moment gibt es innerorts einige Veränderungen und wir möchten das Objekt gerne einer Gemeinschaft zur Verfügung stellen, die ähnliche Auffasssungen von ökologischer Lebensweise und friedvollem Miteinander hat wie wir. Das Schloss hat 420m² Wohnfläche. Zur Zeit sind 2 Wohnungen vermietet und eine Fläche 270m² frei. Es gibt die Möglichkeit TinyHouses auf dem Gelände zu planen. Der Dachboden und Gewölbekller bieten Möglichkeiten für Aktivitäten im Sommer sowie Platz für späteren Ausbau.

Infos

Buttlarstr. 7
36284 Hohenroda

Mehr Infos

Projektstatus

Rechtsform: Verein

Planungsbeginn: 2002
Baubeginn: 2009
Bezugsjahr: 2011

Träger: Gemeinnütziges Siedlungswerk Frankfurt/M. GmbH
Träger-Website: http://www.gsw-ffm.de

Gebäude und Grundstück

Gebäudetyp: Mehrfamilienhaus/-häuser
Grundstücksgröße: 1250 m2
Wohnfläche gesamt: 1055 m2
Anzahl an Wohnungen: 13

Gewerbefläche: -
Anzahl an Gewerbeeinheiten:  -

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt

Stadthaus Silberdisteln Kronberg e.V.
Ansprechpartner:in: Barbara Reimer
Tel.: 06173 - 3251252
E-Mail: moc.liamg@grebnork.remier
Website: http://www.stadthaus-silberdisteln.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Landesberatungsstelle gemeinschaftliches Wohnen in Hessen
Adickesallee 67-69
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 – 95 92 80 81
ed.nesseh-etkejorpnhow@ofni