Landesberatungsstelle für Gemeinschaftliches Wohnen Hessen
Landesberatungsstelle für Gemeinschaftliches Wohnen Hessen
Projektgruppe

Sonnensprossen e.V.

Über uns

Wir sind derzeit eine Gruppe von 18 Menschen, die ein Konzept für ein gemeinschaftliches, generationsübergreifendes Wohnen und Leben in ca. 30 Wohneinheiten entwickeln. Dabei ist uns eine ganzheitliche Lebensweise wichtig. An unserem Projekt beteiligt sind Paare, Sin-gles und Familien aus unterschiedlichen Altersgruppen, sozialen kulturellen und beruflichen Bezügen. Alle gemeinschaftlichen Aufgaben und Fragen bearbeiten wir in einem partizipati-ven Prozess. Organisiert sind wir zurzeit im Verein „Sonnensprossen e.V.“ Wir planen die Gründung einer Genossenschaft. Wir planen Wohnungen, und Gemeinschaftsräume Die pro-fessionelle Planung übertragen wir einem Architekturbüro. Unser Wohnbau soll ökologisch und nachhaltig im Bezug auf Baumaterialien und Energie werden. Wir verwalten unsere Wohnungen selbst. Wir haben ein Grundstück in einem Stadtteil von Wetzlar in Aussicht Wir suchen noch Menschen, die einen Mehrwert in „Gemeinschaft“ sehen und leben wollen.

Infos

35576 Wetzlar

Mehr Infos

Projektstatus

Rechtsform: Verein

Planungsbeginn: 2002
Baubeginn: 2009
Bezugsjahr: 2011

Träger: Gemeinnütziges Siedlungswerk Frankfurt/M. GmbH
Träger-Website: http://www.gsw-ffm.de

Gebäude und Grundstück

Gebäudetyp: Mehrfamilienhaus/-häuser
Grundstücksgröße: 1250 m2
Wohnfläche gesamt: 1055 m2
Anzahl an Wohnungen: 13

Gewerbefläche: -
Anzahl an Gewerbeeinheiten:  -

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt

Stadthaus Silberdisteln Kronberg e.V.
Ansprechpartner:in: Barbara Reimer
Tel.: 06173 - 3251252
E-Mail: moc.liamg@grebnork.remier
Website: http://www.stadthaus-silberdisteln.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Landesberatungsstelle gemeinschaftliches Wohnen in Hessen
Adickesallee 67-69
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 – 95 92 80 81
ed.nesseh-etkejorpnhow@ofni