Landesberatungsstelle für Gemeinschaftliches Wohnen Hessen
Landesberatungsstelle für Gemeinschaftliches Wohnen Hessen
Realisiertes Projekt

Brehmshof

Über uns

Wir suchen Nachfolger für unser Anwesen, ehemaliger Bauernhof, 1200 Einwohnerdorf in Nordhessen, Ortsrand, gr. Grundstück, angrenzende Weiden, bestehend aus Privathaus, Gästehaus, Seminarraum, Pferdestall, kl. Reithalle Scheunen & Garten - alles in gutem Zustand. Wir sind ein älteres Ehepaar mit erwachsenen Kindern, die sich beruflich & örtlich anders orientieren. Wir können uns ein Mehrgenerationen-Wohnen mit jüngeren Leuten auf dem Hof vorstellen. Das Anwesen ist geeignet für Menschen, die sich ihren Lebensmittelpunkt "zu Hause" wünschen, mit Nachbarn unverbindlichen Kontakt halten & Interesse an der Dorfgemeinschaft haben. Auf dem Anwesen ist Kleintierhaltung, Gartenbau, Pferdebetrieb, Ausbau von Werkstätten, künstlerisches Schaffen, therapeutisches oder pädagogisches Wirken denkbar. Sind Sie interessiert? Wir freuen uns Sie kennen zu lernen & mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Sie erreichen uns unter 01633109102 oder ed.fohsmherb@ofni oder https://www.brehmshof.de

Infos

Holderbach 5
34582 Borken

Mehr Infos

Projektstatus

Rechtsform: Verein

Planungsbeginn: 2002
Baubeginn: 2009
Bezugsjahr: 2011

Träger: Gemeinnütziges Siedlungswerk Frankfurt/M. GmbH
Träger-Website: http://www.gsw-ffm.de

Gebäude und Grundstück

Gebäudetyp: Mehrfamilienhaus/-häuser
Grundstücksgröße: 1250 m2
Wohnfläche gesamt: 1055 m2
Anzahl an Wohnungen: 13

Gewerbefläche: -
Anzahl an Gewerbeeinheiten:  -

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt

Stadthaus Silberdisteln Kronberg e.V.
Ansprechpartner:in: Barbara Reimer
Tel.: 06173 - 3251252
E-Mail: moc.liamg@grebnork.remier
Website: http://www.stadthaus-silberdisteln.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Landesberatungsstelle gemeinschaftliches Wohnen in Hessen
Adickesallee 67-69
60322 Frankfurt am Main

Tel. 069 – 95 92 80 81
ed.nesseh-etkejorpnhow@ofni